Kategorie: Bio Seersucker Bettwäsche · 200x200 cm · Standardgröße · Doppelbett

Schlafe gesünder und erholsamer mit Bio Seersucker Bettwäsche. Diese nachhaltigen Bettbezüge aus natürlichen, ökologischen Materialien sorgen für ein besseres Schlafklima, frei von schädlichen Chemikalien. Verbessere deine Schlafqualität und tue gleichzeitig etwas Gutes für die Umwelt mit Bio Seersucker Bettwäsche. Erlebe den Unterschied und genieße einen erholsamen Schlaf jede Nacht.

0 Produkte

Keine Produkte gefunden
Verwende weniger Filter oder entferne alle

Hochwertige Bio Bettwäsche

Hochwertige Bio Bettwäsche ist die ideale Wahl für alle, die Wert auf Nachhaltigkeit, Gesundheit und Komfort legen. Sie besteht aus natürlichen Materialien wie Baumwolle, Leinen oder Hanf, die biologisch angebaut und unter fairen Bedingungen verarbeitet werden. Hochwertige Bio Bettwäsche zeichnet sich durch ihre Langlebigkeit, Atmungsaktivität und angenehme Haptik aus. Sie bietet ein gesundes Schlafklima und schont gleichzeitig die Umwelt. Internationale Zertifizierungen wie IVN Best und Global Organic Textile Standard (GOTS) unterstreichen dies.

Entdecke die Vielfalt an Designs und Farben und gönne dir ein Stück Natur in deinem Schlafzimmer.

Größentabelle Bettbezüge

In Deutschland sind für Bettbezüge folgende Größen verbreitet:

Materialkunde Naturtextilien

Natürliche Materialien wie Baumwolle, Leinen und Hanf sind beliebt in der Textilindustrie. Jedes Material hat seine eigenen Eigenschaften und Vorteile, die es für bestimmte Anwendungen geeignet machen.

  • Baumwolle ist ein weiches, atmungsaktives und strapazierfähiges Material. Der Großteil aller Heimtextilien wird heute aus Baumwolle hergestellt. Daher unterscheidet man Baumwolle zusätzlich nach Webware und Wirkware, die das Hautgefühl maßgeblich beeinflussen.
  • Leinen ist ein sehr atmungsaktives und temperaturausgleichendes Material. Es ist besonders geeignet für Menschen, die nachts stark schwitzen oder unter Allergien leiden. Leinen-Textilien sind zudem sehr langlebig und werden mit jedem Waschgang weicher.
  • Hanf ist ein nachhaltiges und robustes Material, das sich durch seine hohe Atmungsaktivität und Feuchtigkeitsaufnahme auszeichnet. Hanf-Textilien sind besonders geeignet für Menschen, die unter Hautirritationen leiden, da sie antibakteriell wirken. Zudem ist Hanf sehr langlebig und umweltfreundlich.

Materialkunde Baumwoll-Stoffarten bei Bettwäsche

Baumwolle ist ein vielseitiges Material, das für Webware oder Wirkware genutzt werden kann. Wie die einzelnen Fasern oder Garne zu einem Stoff verarbeitet werden, bestimmt das Hautgefühl, die wahrgenommene Wärme und die Optik des Endprodukts.

  • Biber: Biber hat eine weiche, samtartige Oberfläche auf einer Seite und eine gekörnte Struktur auf der anderen Seite. Es fühlt sich warm und kuschelig an.
  • Flanell: Flanell hat eine weiche, angeraute Oberfläche auf beiden Seiten und ein warmes, kuscheliges Hautgefühl.
  • Satin: Satin hat eine glatte, glänzende Oberfläche und ein weiches, fließendes Hautgefühl. Es fühlt sich kühl an und hat eine elegante, glänzende Optik.
  • Seersucker: Seersucker hat eine gerippte, wellige Struktur und ein leichtes, luftiges Hautgefühl. Es fühlt sich kühl an.
  • Jersey: Jersey hat eine weiche, dehnbare Oberfläche und ein angenehmes, anschmiegsames Hautgefühl.
  • Musselin: Musselin zeichnet sich durch seine lockere, offene Webstruktur aus, was ihn besonders weich, leicht und atmungsaktiv macht.
  • Linon und Chambray: Linon und Chambray haben eine glatte, leicht raue Oberfläche und ein kühles, leichtes Hautgefühl. Beide Stoffe haben eine matte, glatte Optik, wobei Chambray eine melierte Optik aufweist.
  • Popeline und Perkal: Popeline und Perkal haben eine glatte, feine Oberfläche und ein weiches, glattes Hautgefühl. Beide Stoffe fühlen sich kühl an und haben eine glatte, matte Optik, wobei Perkal etwas fester und dichter gewebt ist als Popeline.
Aktualisiert: 18.04.2024